Film Wenn süss das Mondlicht auf den Hügeln schläft 1969

fritz5140 · 3,350,086 views
Film Wenn süss das Mondlicht auf den Hügeln schläft 1969

Wenn süss das Mondlicht auf den Hügeln schläft ist ein deutscher Spielfilm von Wolfgang Liebeneiner aus dem Jahr 1969. Als Vorlage diente der gleichnamige Roman des britischen Autors Eric Malpass.
siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Wenn_s%C3%BC%C3%9F_das_Mondlicht_auf_den_H%C3%BCgeln_schl%C3%A4ft_(Film)

Schauspieler:
Archibald Eser: Gaylord Pentecost
Luitgard Im: May Pentecost
Werner Bruhns: Jocelyn Pentecost
Werner Hinz: Grossvater
Irina von Bentheim: Emma
Susanne Uhlen: Jenny
Jürgen Lentzsch: David
Gerd Lohmeyer: Willy
Wolfgang Petry: Bert
Rolf Zacher: Peter
Diana Körner: Becky
Ilse Fürstenberg: Frau Miller
Richard Haller: Schilling

Inhalt:
Die Sommerferien haben begonnen, und die Pentecosts wollen verreisen. Vor allem der kleine Gaylord freut sich auf die bevorstehende Reise mit seinen Eltern und seiner neugeborenen Schwester Amanda. Doch dann erreicht die Familie eine schlimme Nachricht: Der Bruder von Mutter May liegt nach einem schweren Unfall in Mumbai im Krankenhaus. Bis der Onkel wieder gesund ist, nimmt die Familie daher die beiden Nichten und den Neffen bei sich auf.

Gaylord jedoch ist schnell genervt von seinen Cousinen, die für einigen Trubel im Haus sorgen. Teenager Jenny verliebt sich in Gaylords Vater, einen berühmten Schriftsteller. Die jüngere Emma, ein kleines Mädchen mit grosser Klappe, klammert sich an Gaylord. Cousin David dagegen unternimmt mysteriöse nächtliche Ausflüge. Zur gleichen Zeit wird Bert Foggerty aus dem Gefängnis entlassen - der Nachbar, der einst wegen eines gewalttätigen Übergriffs auf Gaylord verurteilt worden war. Gaylords Eltern fürchten einen Racheakt. Tatsächlich kommt es in der folgenden Zeit in der Nähe des Hauses zu Brandstiftungen. Stecken die Foggerty-Brüder dahinter? Oder hat der introvertierte David etwas mit der Sache zu tun?

Similar content